Terminvereinbarung

Um einen geregelten und geordneten Publikumsverkehr zu ermöglichen, hat das Konsulat ein elektronisches Terminvergabesystem eingeführt. Sie haben dadurch einen festen Termin ohne lange Wartezeiten.

Für folgende Angelegenheiten ist ein Termin zu vereinbaren:

  • Beantragung eines Visums
  • Beantragung eines deutschen Reisepasses
  • Abgabe einer Namenserklärung/ Geburtsanzeige
  • Beantragung eines Staatsangehörigkeitsausweises
  • Abgabe einer Verpflichtungserklärung

Für die Beantragung von  Bescheinigungen, Beglaubigungen und Legalisationen ist weiterhin keine vorherige Terminvereinbarung möglich bzw. erforderlich.

Terminvereinbarung

Terminvergabe