Landschaft Paraguay

Walter Scheel

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte heute (24.08.) zum Tod von Walter Scheel

"Ich bin traurig über den Tod von Walter Scheel. Mit mir trauern die Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes um einen ehemaligen deutschen Außenminister. Ein langes und erfülltes Leben ist heute zu seinem...

Außenminister Eladio Loizaga und Botschafter Claudius Fischbach

Botschafter Claudius Fischbach übergab Außenminister Eladio Loizaga Kopien seines Akkreditierungsschreibens

Am Dienstag den 2. September übergab Dr. Claudius Fischbach an Außenminister Eladio Loizaga Kopien seines Akkreditierungsschreibens als Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Asunción.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Formación de Líderes de Alto Impacto 3

Der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) startet Führungskräfte-Training

Der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) hat ein neues Ausbildungsformat zum Führungskräfte-Training für Genossenschaften gestartet. Ziel dieses Ausbildungsformats ist die Stärkung und Förderung von Führungskräften in den genossenschaftlichen Unternehmen. Dadurch wird eine positive Auswirkung auf die Organisationsentwicklung und die Verbesserung der Unternehmenskultur angestrebt. 

(© AA)

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende

«Towards a global Energiewende» - das Motto des „Berlin Energy Transition Dialogue 2016“ sagt deutlich, wo die Reise hingehen muss. Die zweite internationale Energiewende-Konferenz im Auswärtigen Amt brachte im März Vertreter aus Politik und Wirtschaft zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, neue Strategien zu entwickeln - und das Klimaschutzabkommen von Paris ernst zu nehmen.

Asyl-Antragsteller

Asyl in Zahlen

Die Bundesregierung hat Zahlen zu Flucht und Migration 2015 bekanntgegeben. Im Januar 2016 hat die Bundesregierung Zahlen zu Flucht und Migration nach Deutschland im Jahr 2015 bekanntgegeben. Demnach wurden insgesamt 476.649 Asylanträge gestellt – 135 Prozent mehr als im Vorjahr.

Entrega estudio sobre la violencia contra la mujer

Studie „Finanzielle Schäden verursacht durch Gewalt gegen Frauen“

Die Ministerinfür Frauenfragen, Ana María Baiardi, der Geschäftsführer der deutschen Botschaft Herr Peter Wolff, die Leiterin des regionalen Programmes Com VoMujer Christine Brendel, Herr Roberto Galvez (PNUD) und Fatima Morales, Präsidentin der Organisation Red del Pacto Global Paraguay haben am 15.9.2015 die Ergebnisse der Studie „Finanzielle Schäden verursacht durch Gewalt gegen Frauen“ vorgestellt.

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Frank-Walter Steinmeier. Deutschlands Außenminister ist seit dem 1. Januar nebenbei auch noch amtierender Vorsitzender der OSZE

WeQ

WeQ statt IQ

Der neue soziale Megatrend Was unter den Schlagworten „Bürgerhilfe“,  „Share Economy“ oder „Urban Farming“ bekannt ist, zieht auch in der Wirtschaft längst weite Kreise: Crowd-Funding, die Finanzierung eines Unternehmens mit Hilfe vieler kleiner Investoren, Co-Working-Spaces, wo man nicht nur nebeneinanderher, sondern auch miteinander an ganz neuen Ideen arbeitet, Open Systems oder Open Source, sind Stich- und Schlagworte einer neuen Bewegung, die jetzt unter dem Titel „WeQ – more than IQ“ zu einer neuen Denkrichtung des sozial-ökonomischen Lebens zusammengefasst wird. WeQ ist der neue soziale Megatrend – so sehen das zumindest seine Verkünder. 

Deutscher Bundestag

Umfrage: Deutschland behält positives Image

Deutschlands Image in der Welt bleibt positiv: In einer jährlich in 24 Ländern durchgeführten Umfrage bleibt Deutschland auch 2014 das Land, dessen "Einfluss auf den Gang der Dinge in der Welt" am besten beurteilt wird. An zweiter Stelle liegen Kanada und Großbritannien. Außenminister Steinmeier zeigte sich erfreut, dass Deutschland so große Sympathie in der Welt genieße...

Jahrestag Mauerfall

Zeitgeschichte: Jubiläum 25 Jahre Mauerfall

 Der 09. November 1989, der Tag, an dem die Berliner Mauer fiel, war der Höhepunkt einer revolutionsähnlichen Entwicklung. Zu Beginn des Jahres 1989 hatte in Deutschland, im Westen wie im Osten, kaum jemand damit gerechnet, dass der im Herbst bevorstehende 40. Jahrestag der DDR auch ihr letzter sein würde, dass die Berliner Mauer alsbald verschwinden und das in zwei Staaten geteilte Deutschland (wieder-)vereinigt werde. Niemand hatte geahnt, dass sich schließlich im Gefolge dessen die weltpolitischen Konstellationen auflösen würden, die seit mehr als vier Jahrzehnten die Politik in Nachkriegseuropa geprägt hatten.

Manufactories in Deutschland

Von der Sehnsucht nach Qualität

Über handgemachte Produkte und Manufakturen Das Handwerk wird nicht aussterben, auch wenn immer vollendetere Maschinen ersonnen werden, die Arbeit zu tun, die einstmals ganz der menschlichen Hand vorbehalten war.

(© AA)

Duale Ausbildung in Deutschland – Erfolgreich in den Beruf starten

Zum Erfolg mit Theorie UND Praxis

Logo der DW

Deutsche Welle verstärkt Präsenz in Lateinamerika

Die Deutsche Welle hat ihr Angebot für Lateinamerika erheblich ausgebaut und bietet nun zwei unterschiedliche Kanäle für Ihre Zuschauer: Der Kanal DW Latinoaméricaumfasst täglich 20 Stunden Programm a...

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Asunción:
(27.08.2016)
34 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
19:19:14
Deutscher Wetterdienst

Dr. Claudius Fischbach

Botschafter Dr. Claudius Fischbach

 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Paraguay.

Publikumszeiten der Konsularabteilung

Öffnungszeiten:

Mo - Mi, Fr:08:00 - 11:00 Uhr
Do13:00 - 15:00 Uhr

Einlass 30 Minuten vor Beginn der Öffnungszeit bis 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Bitte beachten Sie, dass es vor der Botschaft keine Sitzmöglichkeiten gibt.

Wichtiger Hinweis !

Es wird darauf hingewiesen, dass konsularische Tätigkeiten nur von den Mitarbeitern der amtlichen deutschen Auslandsvertretungen und Honorarkonsuln (für Paraguay sind dies die Deutsche Botschaft in Asunción sowie die Honorarkonsuln in Ciudad del Este, Encarnación und Neu-Halbstadt) vorgenommen werden können. Andere Personen, die sich als "Gewählter Botschafter der Bundesrepublik Deutschland" oder "Gewählter Konsul der Bundesrepublik Deutschland" bezeichnen, haben diese Befugnis nicht.

Länder- und Reiseinformationen

startseite1

Aktuelle Länder- und Reiseinformationen über Paraguay finden Sie unter

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ParaguaySicherheit.html

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Hinweise zur Einbruchs- und Überfallprävention

Ueberfall

finden Sie hier

Personalausweis für Deutsche ohne Wohnsitz im Inland

Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland

Ab sofort können Sie einen Personalausweis bei der Deutschen Botschaft beantragen. Seit dem 01.11.2010 gibt es den neuen Personalausweis im Scheckkartenformat. Mehr Informationen dazu finden Sie auf den anliegenden Links. Eine Antragstellung bei den Honorarkonsuln ist leider nicht möglich.

Die Deutsche Botschaft Asunción auf Facebook

Die Seite der Deutschen Botschaft Asunción finden Sie unter www.facebook.com/EmbajadaDeAlemaniaAsuncio Deutsche Botschaft ist jetzt auch bei Facebook vertreten Bild vergrößern (© Colourbox)


1914 - vom Versagen und vom Nutzen der Diplomatie

Aussenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier, offizielles Porträtfoto

Beitrag von Außenminister Frank-Walter Steinmeier zum Gedenken des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren.

Anmeldung zur Deutschenliste

Meldeformular

Alle Deutschen, die – auch nur vorübergehend – in Paraguay leben, können auf freiwilliger Basis in eine Deutschenliste aufgenommen werden. Die Aufnahme in die Liste erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Weitere Informationen finden Sie

Deutsche Institutionen in Paraguay/ Instituciónes alemanes en Paraguay

AHK Paraguay

DGRV

ICPA-GZ

SES

Deutschland-Informations-Zentrum Mexiko

Logo Deutschlandzentrum Mexiko

Hier finden Sie aktuelle Informationen über Deutschland (in spanischer Sprache):
www.alemaniaparati.diplo.de

Regionalärztlicher Dienst

Informationen und medizinische Hinweise des Regionalärztlichen Dienstes des Auswärtigen Amtes für Lateinamerika und die Karibik finden Sie hier