Landschaft Paraguay

Steinmeier gew.Bundespräsident

Frank-Walter Steinmeier wird Bundespräsident

Die Mitglieder der Bundesversammlung haben am Sonntag, 12. Februar 2017, Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten gewählt.  Der SPD-Politiker, der als Kandidat der Großen Koalition und klarer Favorit angetreten war,  erreichte bereits im ersten Wahlgang 931 von 1.239 gültigen Stimmen, dies entspricht einer Mehrheit von etwa 75 Prozent. Die erforderliche absolute Mehrheit lag bei 631 Stimmen. Die Kandidaten der anderen Parteien hatten wie erwartet keine Chance.

Deutschsprachige Presse in Lateinamerika

Deutschsprachige Presse in Lateinamerika

Pressemitteilung Deutschsprachige Presse in Lateinamerika Nach Untersuchungen der Internationalen Medienhilfe (IMH), des Verbandes der deutschsprachigen Medien im Ausland, werden in Süd- und Mittelamerika etwa 150 Zeitungen, Zeitschriften, Mitteilungsblätter, Gemeindebriefe und Jahrbücher ganz oder teilweise auf Deutsch herausgegeben.

Schengenvisum

Neues Terminvergabesystem

Um einen geregelten und geordneten Publikumsverkehr zu ermöglichen, hat das Konsulat ein elektronisches Terminvergabesystem eingeführt. Sie haben dadurch einen festen Termin ohne lange Wartezeiten.

Für folgende Angelegenheiten ist ein Termin zu vereinbaren:

- Beantragung eines Visums

- Beantragung eines deutschen Reisepasses

- Abgabe einer Namenserklärung/Geburtsanzeige

-Beantragung eines Staatsangehörigkeitsausweises

Für die Beantragung von  Bescheinigungen, Beglaubigungen und Legalisationen ist weiterhin keine vorherige Terminvereinbarung möglich bzw. erforderlich.

Die Termine können Sie unter folgendem Link reservieren:

http://service2.diplo.de/rktermin/extern/choose_realmList.do?request_locale=de&locationCode=asun

Bundestagswahl 2017

Wahl zum 19. Deutschen Bundestag
am 24. September 2017

Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland und als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ihr wichtigstes Organ. Er besteht aus Abgeordneten des deutschen Volkes, die in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl auf vier Jahre gewählt werden.

Informationen für Wahlbewerber

Quelle: https://www.bundeswahlleiter.de/

(© AA)

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20

Frieden, Gerechtigkeit, Innovation und Partnerschaft – diese Dinge sind es, für die sich Deutschland in den Vereinten Nationen einsetzen will. Deshalb kandidieren wir für einen Sitz im Sicherheitsrat 2019/20 der Vereinten Nationen – „einer Organisation, die wichtiger ist denn je“, so Außenminister Steinmeier.

Weihnachtskonzert 2016

Am Dienstag, den 6. Dezember fand das traditionelle Weihnachtskonzert der Deutschen Botschaft in der Kirche Parroquia de los Migrantes im Parque Seminario statt. In diesem Jahr trat das Streichquintet...

Akkreditierung des neuen Botschafters Dr. Claudius Fischbach

Am Donnerstag, den 6. Oktober übergab Dr. Claudius Fischbach an den Staatspräsidenten Horacio Cartes sein Akkreditierungsschreiben als Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Asunción.Die Zeremonie fand im Salon "Independencia" des Regierungspalastes im Beisein von Außenminister Eladio Loizaga sowie anderen Kabinettsmitgliedern und Diplomaten statt.

Tag der Deutschen Einheit 2016

Botschafter Dr.Claudius Fischbach empfing am vergangenen 7.10. in seiner Residenz zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und der deutschen Gemeinschaft um gemeinsam den Tag der Deutschen Einheit zu feiern.

Asyl-Antragsteller

Asyl in Zahlen

Die Bundesregierung hat Zahlen zu Flucht und Migration 2015 bekanntgegeben. Im Januar 2016 hat die Bundesregierung Zahlen zu Flucht und Migration nach Deutschland im Jahr 2015 bekanntgegeben. Demnach wurden insgesamt 476.649 Asylanträge gestellt – 135 Prozent mehr als im Vorjahr.

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Frank-Walter Steinmeier. Deutschlands Außenminister ist seit dem 1. Januar nebenbei auch noch amtierender Vorsitzender der OSZE

Jahrestag Mauerfall

Zeitgeschichte: Jubiläum 25 Jahre Mauerfall

 Der 09. November 1989, der Tag, an dem die Berliner Mauer fiel, war der Höhepunkt einer revolutionsähnlichen Entwicklung. Zu Beginn des Jahres 1989 hatte in Deutschland, im Westen wie im Osten, kaum jemand damit gerechnet, dass der im Herbst bevorstehende 40. Jahrestag der DDR auch ihr letzter sein würde, dass die Berliner Mauer alsbald verschwinden und das in zwei Staaten geteilte Deutschland (wieder-)vereinigt werde. Niemand hatte geahnt, dass sich schließlich im Gefolge dessen die weltpolitischen Konstellationen auflösen würden, die seit mehr als vier Jahrzehnten die Politik in Nachkriegseuropa geprägt hatten.

Manufactories in Deutschland

Von der Sehnsucht nach Qualität

Über handgemachte Produkte und Manufakturen Das Handwerk wird nicht aussterben, auch wenn immer vollendetere Maschinen ersonnen werden, die Arbeit zu tun, die einstmals ganz der menschlichen Hand vorbehalten war.

(© AA)

Duale Ausbildung in Deutschland – Erfolgreich in den Beruf starten

Zum Erfolg mit Theorie UND Praxis

Logo der DW

Deutsche Welle verstärkt Präsenz in Lateinamerika

Die Deutsche Welle hat ihr Angebot für Lateinamerika erheblich ausgebaut und bietet nun zwei unterschiedliche Kanäle für Ihre Zuschauer: Der Kanal DW Latinoaméricaumfasst täglich 20 Stunden Programm a...

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Asunción:
(02.03.2017)
33 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
20:59:38 3 °C
Deutscher Wetterdienst

Dr. Claudius Fischbach

 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Paraguay.

Publikumszeiten der Konsularabteilung

Mo - Mi, Fr:08:00 - 11:00 Uhr
Do13:00 - 15:00 Uhr

Vor der Botschaft gibt es leider keine Sitzmöglichkeiten. Der Einlass erfolgt ab 30 Minuten vor Beginn der Publikumszeiten.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Terminvereinbarung (interner Link)

Länder- und Reiseinformationen

startseite1

Aktuelle Länder- und Reiseinformationen über Paraguay finden Sie unter

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ParaguaySicherheit.html

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Hinweise zur Einbruchs- und Überfallprävention

Ueberfall

finden Sie hier

Die Deutsche Botschaft Asunción auf Facebook

Die Seite der Deutschen Botschaft Asunción finden Sie unter www.facebook.com/EmbajadaDeAlemaniaAsuncio Deutsche Botschaft ist jetzt auch bei Facebook vertreten Bild vergrößern (© Colourbox)


Anmeldung zur Deutschenliste

Meldeformular

Alle Deutschen, die – auch nur vorübergehend – in Paraguay leben, können auf freiwilliger Basis in eine Deutschenliste aufgenommen werden. Die Aufnahme in die Liste erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Weitere Informationen finden Sie

Deutsche Institutionen in Paraguay/ Instituciónes alemanes en Paraguay

AHK Paraguay

DGRV

ICPA-GZ

SES

Deutschland-Informations-Zentrum Mexiko

Logo Deutschlandzentrum Mexiko

Hier finden Sie aktuelle Informationen über Deutschland (in spanischer Sprache):
www.alemaniaparati.diplo.de

Regionalärztlicher Dienst

Informationen und medizinische Hinweise des Regionalärztlichen Dienstes des Auswärtigen Amtes für Lateinamerika und die Karibik finden Sie hier